Eat your Greens Pizza

(Werbung, weil Markenerwähnung)

Hallo ihr Lieben,
wer kennt es nicht: Du sitzt Abends vor dem Fernseher und hast richtig Lust auf eine Pizza doch eigentlich hast du heute fast nichts Gesundes gegessen – eigentlich die ganze Woche nicht!

Heute möchte ich euch eines meiner Lieblingsrezepte für eine gesündere Pizza Variante zeigen: Meine Eat your Greens Pizza ist  natürlich glutenfrei und sogar vegan und zuckerfrei! Viel Spaß dabei! (hihi das hat sich gereimt) 


für 1-2 Personen


Die Zutaten:

Für den Teig:

  • 1 Tasse glutenfreies Mehl
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Trockenhefe
  • 1 TL FiberHUSK
  • 1/2 TL Ahorn Sirup
  • 3/4 Tasse warmes Wasser
  • 1 EL Olivenöl
  • Blue Spirulina
  • Pink Pitaya Pulver

Für das Mandel-Pesto:

  • 1 Tasse frische Basilikum Blätter
  • 1/2 Tasse Mandeln
  • 1/2 Limette, ausgepresst
  • Salz & Pfeffer
  • 1/4 Tasse Wasser

Für den Pizza-Belag:

  • Brokkoli
  • Romanesco Brokkoli
  • Grünen Spargel

Für den Cashew-Käse:

  • 1 Tasse Cashew Nüsse
  • 3/4 Tasse Wasser
  • 1 1/2 TL Senf
  • Kurkuma
  • Salz

Die Zubereitung: 

Für den Teig:

  1. Gebe das Mehl, FiberHUSK mit dem Salz in eine Rührschüssel und mache eine Mulde in die Mitte.
  2. Gebe ins Zentrum die Hefe, den Ahorn Sirup und das warme Wasser und warte 5 Minuten.
  3. Füge ca. 2 TL von dem Blue Spirulina Pulver und dem Pink Pitaya Pulver hinzu, um den Teig eine pastellige Farbe zu geben (optional!)
  4. Knete den Teig auf einer bemehlten Unterlage für 10 Minuten.
  5. Gebe in die Rührschüssel 1/2 EL des Olivenöls, lege den Teig rein und gebe das restliche Öl darüber.

Für den Belag:

  1. Wasche das Gemüse und schneide es in mundgerechte Stücke.
  2. Backe es mit etwas Salz und Olivenöl im Ofen bei 180 Grad Celsius für etwa 10-20 Minuten.

Für das Mandel-Pesto:

  1. Wasche die Basilikum Blätter und gebe sie zusammen mit den Mandeln in einen Food Zerkleinerer.
  2. Gebe den Limettensaft und die Gewürze hinzu.
  3. Gieße nun Stück für Stück immer mehr Wasser hinzu und mixe alles.

Für den Cashew Käse:

  1. Mixe alle Zutaten (noch nicht das Wasser) in einem Food Zerkleiner.
  2. Gieße langsam so viel Wasser hinzu, bis du die gewünschte Konsistenz hast. Mixe alles noch einmal gut durch.

Für die Pizza:

  1. Rolle den Pizzateig auf einem Bachbleck auf Backpapier aus und backe den Boden für 8 Minuten bei 180 Grad.
  2. Verteile das Pesto auf den Boden und belege ihn mit dem Gemüse.
  3. Gebe die Cashew Sauce drüber und backe die Pizza noch einmal für ca. 15 Minuten.
  4. Fertig!

 

Andere Dinner Ideen? Klick

Ganz viel Liebe,
Neva aka Elysian Soul



1 thought on “Eat your Greens Pizza”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.